ELASTOMERLAGER
    FÜR VIELE ANWENDUNGSBEREICHE

Bau und Industrie


   
 

FÜR STATISCHE BEANSPRUCHUNGEN

Durch ständige Lasten, veränderliche Einwirkungen und Zwängungskräfte kommt es zu Verformungen von Bauteilen. Ohne den Einsatz geeigneter Elastomerlager werden durch die genannten Einwirkungen Schäden an Bauwerken verursacht, z. B. Risse, Abplatzungen oder großflächige Zerstörungen an den angrenzenden Bauteilen. Durch den Einsatz von Baulagern können so Bauschäden wirkungsvoll vermieden werden.
 

FÜR DYNAMISCHE BEANSPRUCHUNGEN

Überall dort, wo Menschen und Bauwerke gegen Erschütterungen geschützt oder Schwingungen aus technischen Anlagen reduziert werden müssen, haben sich Calenberg Elastomerlager mit ihren isolierenden Eigenschaften seit Jahrzehnten bewährt.
 



 
 
 


Bahn


 

 

Schotteroberbau und Masse-Feder-Systeme

Calenberg Produkte aus Synthese- und Naturkautschuk bewirken eine erhöhte Elastizität im Gleisoberbau und schonen auf Grund ihrer Materialeigenschaften das Gesamtsystem Oberbau. Für unsere Kunden hat das eine erhebliche Kostenreduktion für Wartung und Instandhaltung zur Folge.
 


Zwischenlagen und -platten

Mikrozellulare EPDM-Elastomere für Schienenbefestigungen bewirken eine erhöhte Elastizität im Gleisoberbau und schonen auf Grund ihrer Materialeigenschaften das Gesamtsystem Oberbau. 
 





Spezialprodukte


 

 

Umweltschutz

Mit der OIL-EX Absorptionsmatte Untergründe wirkungsvoll und einfach vor schädlichen Schmierstoffen o. ä. schützen. Als Standardrolle oder auf Maß geschnitten liefern lassen - Auslegen - Fertig! Einfachstes Handling bei optimalem Schutz und langer Nutzungsdauer.


 

Lärmschutz

Die patentierte biegeweiche Lärmschutzwand Cisilent® Typ E sorgt für eine verbesserte Luftschalldämmung. Das besondere Konstruktionsprinzip, das geringe Transportgewicht und die einfache Montage ermöglichen zudem auch einen mobilen Einsatz.