21.02.2022

Wirksamer Schallschutz für Kühlanlagen mit Cisilent® Typ E


Unser irischer Partner SDG Construction Technology reduzierte die Lärmbelastung durch eine neue Kühlanlage am Standort der Lakeland Dairies, einer großen milchverarbeitenden Genossenschaft in Nordirland, mit Cisilent® Typ E wirkungsvoll.


Da die Kühlanlage regelmäßig gewartet werden müssen, wurde ein Zugang zu den Aggregaten ermöglicht, ohne die Luftschalldämmung zu beeinträchtigen. Mit Hilfe weiterer Projektbeteiligter und einer akustischen Untersuchung konnte Cisilent® unter den beengten Verhältnissen maßgenau platziert werden. Die patentierte flexible Lärmschutzwand Cisilent® Typ E erreicht ein Schalldämmmaß von Rw = 21dB und reduziert den Luftschall zur Zufriedenheit der Anwohner. In Zusammenarbeit mit WD Engineers wurde ein Stahlrahmen um die Kühlanlage konzipiert. Cisilent® wurde an den Stahlträgern montiert und die verschiebbaren Cisilent® erleichterten den Zugang. Die Schalldämmung wurde dadurch nicht beeinträchtigt.

Die Einhausung der Kühlanlage mit teilweise verschieblichem Cisilent® Typ E funktioniert wie vorgesehen und ermöglicht einen einfachen Zugang zur Anlage für die Wartung. Die einzigartige Textilstruktur von Cisilent® aus hochfestem Polyestergewebe, gewährleistet Beständigkeit gegen Wasser, Ozon, UV-Strahlung sowie Mikroorganismen und schützt gegen Verschmutzung.