Webdesign by elf42 Webdesign by elf42

Uferkran, Heizkraftwerk Berlin-Moabit, Vattenfall

Zum Schutz vor Luftschalleinwirkungen aus dem Betrieb eines stationären Verladekrans auf Wohnhäuser und auf ein Krankenhaus wurden CISILENT-Elemente eingesetzt. Der Luftschall entsteht bei der Verladung von Kohle bzw. Kohlestaub von Schiffen auf Transportbänder, die ins Heizkraftwerk führen.

Calenberg Ingenieure entwickeln, produzieren und vertreiben elastomere Gleitlager und statische, bzw. dynamische Baulager (Elastomerlager) für den Hochbau, als auch Unterschottermatten, bzw. Gleisbettmatten für den Gleisbau, so wie weitere Produkte auf elastomerer Basis für die Bereiche Lärmschutz und Umweltschutz.
  • Komponente Kohletrichter, umlaufende CISILENT-Einhüllung des Aufgabetrichters
  • Komponente Fallschurre, dreiseitige CISILENT-Einhüllung
  • Komponente Bandabwurf, dreiseitige CISILENT-Einhüllung
  • Komponente Uferlängsband, Ostseite + Turm A, zweiseitige CISILENT-Einhüllung

Calenberg Ingenieure entwickeln, produzieren und vertreiben elastomere Gleitlager und statische, bzw. dynamische Baulager (Elastomerlager) für den Hochbau, als auch Unterschottermatten, bzw. Gleisbettmatten für den Gleisbau, so wie weitere Produkte auf elastomerer Basis für die Bereiche Lärmschutz und Umweltschutz.
Web Design by elf42
webdesign by elf42