Webdesign by elf42 Webdesign by elf42

2013 Hamburg, Beherbergungsstätte CITADINES

Das Gebäude, ein Hotel mit 128 Einheiten für Gäste mit meist langem Aufenthalt, liegt im Bereich starker Erschütterungen und Körperschallabstrahlungen durch Straßenverkehr (Schwerlastverkehr). Zum Schutz gegen Körperschalleinwirkungen war eine elastische Gebäude­lagerung angezeigt.

Calenberg Ingenieure entwickeln, produzieren und vertreiben elastomere Gleitlager und statische, bzw. dynamische Baulager (Elastomerlager) für den Hochbau, als auch Unterschottermatten, bzw. Gleisbettmatten für den Gleisbau, so wie weitere Produkte auf elastomerer Basis für die Bereiche Lärmschutz und Umweltschutz.

Diese Lagerung erfolgte durch die Auslegung von punkt- und streifenförmigen CIPREMONT-Elementen zwischen Sohl- und Fundament­latte sowie einer vertikalen Entkopplung durch CIVERSO. Als Füll- und Abdeckmaterial der Lagerfugen wurde CIFLAMON, CIDISTA und CI-Systemklebebänder verwendet.

Der Schutz gegen Erschütterungen erfolgte durch eine planmäßige, baudynamisch erforderliche Versteifung des Gebäudes.

Web Design by elf42
webdesign by elf42