Webdesign by elf42 Webdesign by elf42

1986 Istanbul, Fatih-Sultan-Mehmet-Brücke

1986 sorgte Calenberg Ingenieure für eine weitere Pionierleistung. Die längste Hängebrücke Europas wurde im Taktschiebeverfahren gebaut. Dabei wurde der zusammenhängende Brückenüberbau abschnittsweise hinter einem Widerlager in einer Fertigungsstätte erstellt.

Calenberg Ingenieure entwickeln, produzieren und vertreiben elastomere Gleitlager und statische, bzw. dynamische Baulager (Elastomerlager) für den Hochbau, als auch Unterschottermatten, bzw. Gleisbettmatten für den Gleisbau, so wie weitere Produkte auf elastomerer Basis für die Bereiche Lärmschutz und Umweltschutz.

Nach der Fertigstellung eines Brückenabschnittes wurde dieser zusammen mit den zuvor hergestellten Abschnitten mithilfe von stahlbewehrten Calenberg Flächenloch™-Gleitlagern über den Pfeiler verschoben ("eingeschoben"), um den nächsten Abschnitt ("Takt") bauen zu können. Die Gleitlager mussten dabei eine aufaddierte Verschiebung von 1.500 m aufnehmen.

Web Design by elf42
webdesign by elf42