Webdesign by elf42 Webdesign by elf42

Flächenloch™-Gleitlager

Das Flächenloch™-Gleitlager besteht aus mehreren Elastomerschichten und Zwischenlagen aus wetterfestem Stahl WTSt 52-3.

Auf die oberste Stahlschicht wird eine Polytetrafluorethylenschicht (PTFE) aufgebracht, die mit einer glasfaserverstärkten Kunststoffplatte als Gleitpartner fungiert (PTFE/GFK-Gleitpaarung). Zusätzlich zu den beim Flächenloch™-Lager, ST angegebenen Vorteilen können größere Gleitwege realisiert werden. Die Rückstellkräfte werden minimiert.

Einsatzzweck

für vorwiegend statisch beanspruchte Bauteile zur Aufnahme größerer Bauteilverschiebungen

Ausschreibungstext

Calenberg Flächenloch™-Gleitlager, stahlbewehrtes Elastomerlager mit gleichmäßigem Rundlochraster, gemäß DIN 4141 Teil 3, Lagerungsklasse 2, formatabhängig belastbar bis zu einer mittleren Druckspannung von 25 N/mm², allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis Nr. P-852.0290-1, liefern.

Allgemein

l/l1/l2 x b/b1/b2 x t = ../../.. x ../../.. x.. mm³
Menge: Stck
Preis: €/Stck

eingebettet in Polystyrol oder Ciflamon-Brandschutzplatte

Gesamtlänge: mm
Gesamtbreite: mm
Lagerlänge: mm
Lagerbreite: mm
Dicke: mm
Menge: Stck
Preis: €/Stck
Länge der Flächenlochlagerschicht(en): mm
Breite der Flächenlochlagerschicht(en): mm
Länge der Stahlschicht(en): mm
Breite der Stahlschicht(en): mm

Technische Daten

Lagerdicken

  • 14 mm
  • 17 mm
  • 28 mm
  • 39 mm
  • 50 mm

Max. Druckspannung

  • formatabhängig
    bis 25 N/mm²


Web Design by elf42 webdesign by elf42