Webdesign by elf42 Webdesign by elf42

Compactlager CR 2000

Das Calenberg Compactlager CR 2000 ist eine Modifizierung des seit Jahrzehnten bewährten CR-Compactlager H - dem ersten Baulager mit einem ingenieurmäßigen Bemessungskonzept. Es besteht aus einem Chloropren-Werkstoff mit einer Härte von 70 ± 5 Shore A.

Die waffelartige Lageroberfläche führt zu einem spannungsarmen Druckausgleich während der Lasteinleitungsphase. Die in den angrenzenden Bauteilen hervorgerufenen Quer- und Spaltzugkräfte werden im Vergleich zu glatten Elastomerplatten reduziert.

Einsatzzweck

für vorwiegend statisch beanspruchte Bauteile

Ausschreibungstext

Calenberg Compactlager CR 2000, unbewehrtes homogenes Elastomerlager gemäß DIN 4141 Teil 3, Lagerungsklasse 1 und 2, formatabhängig belastbar bis zu einer mittleren Druckspannung von 20 N/mm², allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis Nr. 850.0425, allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Nr. Z-16.32-435; liefern.

Allgemein

Länge: mm
Breite: mm
Dicke: mm
Menge: Stck
Preis: €/Stck

eingebettet in Polystyrol oder Ciflamon

Gesamtbreite: mm
Kernbreite: mm
Dicke: mm
Menge: Stck
Preis: €/Stck bzw €/m

Technische Daten

Lagerdicke:

  • 11 mm
  • 16 mm
  • 21 mm

Max. Druckpannung:

  • formatabhängig
    bis 20 N/mm²

Web Design by elf42 webdesign by elf42